Die Zimmerei Straub
Vom Nützlichen durchs Wahre zum Schönen (J.W.v. Goethe)